Kinderorthopädie

Schon in meiner Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie hatte ich die Gelegenheit, mich intensiv mit kinderorthopädischen Fragestellungen und Behandlungsmethoden zu befassen. So habe ich bereits vor 10 Jahren die Zusatzbezeichnung „Kinderorthopädie“ erworben. Einen besonderen Stellenwert genießt dabei die Sonographie der Säuglingshüfte sowie die Therapie der kindlichen Hüftdysplasie. Als Gutachter bei der Kassenärztlichen Vereinigung Osnabrück befasse ich mich in Zusammenarbeit mit kinderärztlichen Kollegen im Sonographieausschuss regelmäßig mit Themen der Qualitätssicherung.